Sahanya

Donnerstag, 17. 07. 2008

Land of the Free

Filed under: — Sahanya @ 15:42

Klingonen

Der Fotograf Steve Schofield zeigt in seinem Projekt Land of the Free die Faszination der Briten mit der amerikanischen Pop-Kultur und hat Sie dafür zu Hause in Ihren Kostümen porträtiert.

… the effects of American mass-culture; consumed and re-enacted by British people …

steve schofield © 2007

Via medienrauschen

Sonntag, 02. 07. 2006

Ausblick

Filed under: — Sahanya @ 09:57

hubschrauber

Falls das nötige Kleingeld für einen Hubschrauberrundflug über Köln nicht reicht, hat man einen herrlichen Blick über die Stadt vom LVR-Hochhaus (Triangle Tower).

Samstag, 24. 06. 2006

Bildschirmhintergrund

Filed under: — Sahanya @ 12:57

Linker Bildschirm Rechter Bildschirm

Sehr schöne Bildschirmhintergründe gibt es bei Mandolux. Das Besondere: Mando Gomez hat besonders viele Motive für Doppelbildschirme und sogar einige für drei Bildschirme. Da kann ich ja endlich meinen Arbeitsplatz aufhübschen.

Via Fontblog

Donnerstag, 16. 03. 2006

Sprechende Wände

Filed under: — Sahanya @ 08:52

Wandspruch

©Newington Green, London – Spotter: Adam

Eine interessante Sammlung von Sprüchen auf Wänden wird in der Galerie Pictures of Walls zusammengetragen (derzeit über 350). Ein Durchklicken lohnt sich, denn eine Übersichtsfunktion fehlt leider.

Samstag, 04. 02. 2006

Kinetische Fotografie

Filed under: — Sahanya @ 16:05

Kinetische Fotografie Kinetische Fotografie, oder einfacher „camera tossing” scheint immer mehr Anhänger zu finden. Dabei wird der Selbstauslöser der Kamera gedrĂĽckt und diese dann in die Luft geworfen. Eine ausfĂĽhrliche Anleitung gibt es in dem Blog Camera Toss, den der Fotograf Ryan Gallagher fĂĽhrt. Dort und bei Flickr sollte man sich auf jeden Fall mal umschauen.

Im Blog von Ryan Gallagher gibt es ĂĽbrigens auch Hinweise dafĂĽr welche Kameras man fĂĽr diese riskante Art/Kunst der Fotografie man verwenden sollte.

Bis zum 2. März kann man sich die Arbeiten von Ryan Gallagher in der Hamburger Gallerie 3×23 ansehen.

Via SpOn

Montag, 26. 12. 2005

Philippe Halsman: The Frenchman

Filed under: — Sahanya @ 10:51

„WĂĽrde ein Franzose sich von einem Kinsey-Mitarbeiter interviewen lassen?”

Fernandel

Nach ĂĽber 50 Jahren (Erstausgabe: 1949) hat der TASCHEN Verlag das fotografische Interview von Philippe Halsman mit Fernandel (besser bekannt als Don Camillo) The Frenchman neu aufgelegt. Das Buch illustriert ein Interview, in dem Fernandel nur mit GesichtsausdrĂĽcken auf die ihm gestellten Fragen antworten durfte.

Freitag, 30. 09. 2005

James Dean

Filed under: — Sahanya @ 00:01

James Dean

James Dean (8. Februar 1931 – 30. September 1955)

Nachtrag:

Zum 50. Todestag von James Dean eröffnet heute im NRW-Forum Kultur und Wirtschaft (Düsseldorf) eine Ausstellung mit Bildern des amerikanischen Fotografen Dennis Stock.

Auf der Seite der Fotografen-Vereinigung Magnum Photos gibt es zudem eine sehr umfangreiche Galerie mit Arbeiten von Dennis Stock, natĂĽrlich inklusive seiner Fotografien von James Dean.

Samstag, 24. 09. 2005

Skulpturen

Filed under: — Sahanya @ 19:37

Liquid Sculpture
© Martin Waugh

Sehr eindrucksvolle Fotografien von „flĂĽssigen Skulpturen” kann (und sollte) man bei Liquid Sculpture bewundern.

Via J-Walk Blog

Mittwoch, 14. 09. 2005

Toiletten-Decken

Filed under: — Sahanya @ 19:22

Auf dem Klo Gerade auf öffentlichen Toilletten möchte man meistens nicht allzu lange verweilen und genauer hinschauen in den meisten Fällen auch nicht. Wer weiß schon was einem dort alles begegnen könnte. Tom hat sich allerdings die Zeit genommen und eine Galerie mit Toiletten-Decken zusammengestellt, die von versifft bis futuristisch reicht. Der besondere Blickwinkel mit dem das stille Örtchen betrachetet wird, läßt mich das nächste Mal bestimmt einen Blick riskieren.

Samstag, 06. 08. 2005

Vielleicht

Filed under: — Sahanya @ 11:53

Der Foto-Journalist Josef-Heinrich (Jupp) Darchinger feiert heute seinen 80. Geburtstag. Darchinger wurde u. a. bekannt fĂĽr seine Portraitaufnahmen von Politikern und sein Timing (Erich Honecker reicht Helmut Schmidt ein Hustenbonbon, Rut Brandt rĂĽckt ihrem Mann die Fliege zurecht etc.) Grund Genug im Fotoarchiv zu stöbern.

Und auf meinem Weg dorthin bin ich noch ĂĽber folgende Mitteilung gestolpert:

Vielleicht Java

Via wdr.de

Sonntag, 19. 06. 2005

Erdbeer-Ernte

Filed under: — Sahanya @ 13:46

Erdbeeren

Sonntag, 08. 05. 2005

Nachtaufnahmen

Filed under: — Sahanya @ 14:26

Der Fotograf David Bowlen zeigt auf seiner Website sehr schöne Nachtaufnahmen und gibt Tipps zum Selbermachen. Unbedingt anschauen sollte man sich auch die Nachtaufnahmen der Gäste.

Danke an Perun fĂĽr den Hinweis

Scanner-Fotos

Filed under: — Sahanya @ 11:51

Auch mit einem handelsĂĽblichen und in meinem Fall schon fast antiquierten Flachbettscanner kann man interessante „Fotos” machen.

Schnittlauch auf dem Scanner

BlĂĽhender Schnittlauch

Tipp via Photshop Blog, Anleitung und weitere Beispiele bei cottageliving

Dienstag, 03. 05. 2005

Ruhrgebiet

Filed under: — Sahanya @ 10:30

Eine im Internet einzigartige Sammlung von Fotografien zum Thema „Strukturwandel im Ruhrgebiet” gibt es beim Pixelprojekt Ruhrgebiet zu bestaunen. Die Online-Ausstellung der Fotografien wird jedes Jahr erweitert, so dass mit der Zeit das „regionale Gedächtnis” immer umfangreicher wird. Schon jetzt umfaĂźt die Sammlung mehr als 1.700 Fotos.

Via wdr.de

Dienstag, 26. 04. 2005

Verschätzt

Filed under: — Sahanya @ 19:07

Das Originalfoto „Der Kuss am Rathaus” von Robert Doisneau wurde fĂĽr € 155.000 versteigert. Der Wert des Bildes war auf € 15.000 geschätzt worden.

Via köln.de

Freitag, 22. 04. 2005

Bilderrätsel

Filed under: — Sahanya @ 19:50

Finden Sie den Fehler auf folgendem Foto:

Bilderrätsel - klein
(Zur Vergrößerung anklicken.)

Zur Auflösung: (weiterlesen…)

Robert Doisneau: Le Baiser de l’HĂ´tel de Ville

Filed under: — Sahanya @ 19:08

Das Originalfoto eines der wohl populärsten (und auch schönsten) Bilder zum Thema Liebe wird am Montag im Pariser Auktionshaus Artcurial versteigert. „Der Kuss am Rathaus” (1950 von R. Doisneau) soll einen Mindestpreis von € 15.000 erzielen. Bei der FAZ kann man die Geschichte des Fotos nachlesen.

Kuss am Rathaus

Via köln.de

Montag, 11. 04. 2005

Postkarten

Filed under: — Sahanya @ 19:37

Sailor-Moon Auf der Seite Postcards from the Attic findet man amerikanische Postkarten, die in den Jahren 1900 bis 1910 versendet wurden. Wer SpaĂź und Interesse an solchen historischen Dokumenten hat, sollte sich die Sammlung auf jeden Fall mal anschauen.

Die Postkarten können zudem versendet und für eigene Projekte verwendet werden.

Via Photoshop Blog

Samstag, 26. 03. 2005

Butterbrotpapier

Filed under: — Sahanya @ 14:03

Blitz Um das Blitzlicht einer Kamera etwas abzuschwächen und somit ein diffuseres und weicheres Licht zu erhalten, kann man folgenden Trick versuchen: Einfach etwas Butterbrotpapier mit Tesafilm vor den Blitz kleben.

Via wdr.de

Sonntag, 13. 03. 2005

Fotoalbum

Filed under: — Sahanya @ 17:33

Bei einem Besuch von Freunden oder Verwandten gibt es für mich oft nicht langenweiligeres als Fotoalben bzw. Fotos mit Fremden anzuschauen. Die mitgelieferten Erläuterungen und die passenden Geschichten zur Entstehung eines Fotos oder die Erkläurungen warum gerade dieses Motiv festgehalten werden musste, ändern daran nur selten etwas.

Etwas ganz anderes ist jedoch Look at Me, eine Sammlung von Fotografien, die gefunden wurden nachdem sie jemand verloren, weggeschmissen oder in einem alten Schuhkarton vergessen hat. Gerade das Nicht-Wissen ĂĽber die abgebildeten Personen und Szenen macht das Betrachten dieser Fotos so spannend und so schreiben die Macher der Seite auch treffend:

They can’t help but be interesting, as stories with only an introduction.

Via Designer in Action

Sonntag, 06. 02. 2005

Klonen

Filed under: — Sahanya @ 11:27

Klon Personen auf Fotografien klonen ohne Photoshop oder ähnliche Bildbearbeitungsprogramme – geht das? Ja.
Das American Museum of Photography zeigt eindrucksvolle Beispiele aus dem 19. Jahrhundert. Der Trick dahinter: die Bildhälften wurden nacheinander belichtet. Nach der ersten Belichtung wechselte die fotografierte Person ihren Platz im Bild, dann wurde die zweite Bildhälfte belichtet.

Via J-Walk Blog

Mittwoch, 02. 02. 2005

Rahmen

Filed under: — Sahanya @ 20:12

Rahmen

Dienstag, 18. 01. 2005

Picasa 2

Filed under: — Sahanya @ 19:40

Obwohl Photoshop mit der neuen Version (CS) auch eine integrierte Verwaltungsfunktion fĂĽr alle Bilder hat, nutze ich doch am liebsten Picasa. Jetzt ist eine neue Version erschienen, die noch mehr Bildbearbeitungs-Funktionen beinhaltet (braucht man natĂĽrlich nur, wenn man kein anderes Bildbearbeitungsprogramm hat) und deren Verwaltungsfunktionen ausgeweitet worden sind. Die genauen Neuerungen habe ich noch nicht ausgetestet, werde aber bei Gelegenheit darĂĽber berichten.

Picasa 2

Via Perun

Freitag, 24. 09. 2004

Blende und Belichtungszeit

Filed under: — Sahanya @ 19:37

Wer das Zusammenspiel von Blende und Belichtungszeit „live” am PC ausprobieren möchte, sollte beim Belicht-O-Mat (Achtung: Frame) des Fotolehrgangs auf Zeche Zollverein vorbei schauen.

Dort gibt es auĂźerdem viele nĂĽtzliche Tipps zum Thema Digitalfotografie, u. a. eine Belichtungsrechenscheibe, falls man die Zahlenreihen der Belichtungszeit und der Blende doch nicht auswendig gelernt hat ;-)

Freitag, 17. 09. 2004

Bewegungsunschärfe und Tiefenschärfe

Filed under: — Sahanya @ 18:26

Um beim fotgrafieren nicht immer auf die Standardprogramme (Porträt, Landschaft, Sport etc.) angewiesen zu sein, muss man sich als erstes die zwei folgenden Reihen (als Grundlage) einschärfen – wobei es je nach Kameratyp noch Zwischenwerte gibt:

Belichtungszeiten (in Sekunden):
1/1 – 1/2 – 1/4 – 1/8 – 1/15 – 1/30 – 1/60 – 1/125 –1/250 – 1/500 – 1/1000
(die Zeit halbiert sich jeweils)

Blende:
45 – 32 – 22 – 16 – 11 – 8 – 5,6 – 4 – 2,8 – 1,4 – 1
(die Lichtmenge verdoppelt sich jeweils)

(weiterlesen…)

 

Powered by WordPress | Angepasst von: www.vlad-design.de