Sahanya

Sonntag, 16. 01. 2005

Aufhellblitz

Filed under: — Sahanya @ 14:21

Da nicht jeder ├╝ber Adobe Photoshop CS verf├╝gt, das den Aufhellblitz f├╝r Bilder unter dem Men├╝punkt Bild – Anpassen – Tiefen/Lichter schon integriert hat, habe ich hier kurz beschrieben, wie man Bilder, die z. B. gegen die Sonne aufgenommen wurden, trotzdem noch retten kann.

Original Ergebnis


Gau├čscher WeichzeichnerAls erstes erstellt man sich eine Kopie des Bildes ├╝ber den Men├╝eintrag Bild – Bild duplizieren. Die so entstanden Kopie muss dann in Graustufen umgewandelt werden: Bild – Modus – Graustufen. Abschlie├čend wird noch der Filter Gau├čscher Weichzeichner (Filter – Weichzeichnungsfilter – Gau├čscher Weichzeichner) angewendet, mit relativ geringen Werten zwischen 2 und 8 px je nach Bildgr├Â├če. Als Regel gilt, das Bild muss sehr verschwommen sein, aber das Motiv trotzdem noch erkennbar (siehe Abbildung links). Jetzt muss das Bild noch invertiert werden: Bild – Anpassen – Umkehren.

Anschlie├čens wechslt man wieder zum Originalbild. Dort wird das Graustufenbild geladen, indem man auf Auswahl – Auswahl laden klickt. Hat man kein weiteres Bild ge├Âffnet erscheint die bearbeitete Kopie bereits als Quelle. Falls nicht, w├Ąhlt man sie hier als Quelle aus:

Auswahl laden

Um die geladene Auswahl als neue Ebene in das Bild einzuf├╝gen, w├Ąhlt man Ebene – Neu – Ebene durch Kopie. F├╝r den Effekt des Aufhellblitzes muss nun die Fl├Ąche der neuen Ebene gef├╝llt werden: Bearbeiten – Fl├Ąche f├╝llen

  • F├╝llen mit: 50% Grau
  • Modus: Farbig abwedeln
  • Deckkraft: 100%
  • Transparente Bereiche sch├╝tzen: ja

Fl├Ąche f├╝llen

Um den Effekt des Aufhellblitzes im ganzen Bild zu reduzieren, setzt man einfach die Ebenendeckkraft herunter, um ihn zu verst├Ąrken, dupliziert man die Ebene.

Falls nur Bereiche aufgehellt wurden, die nicht durch den Aufhellblitz betroffen sein sollten, kann man diese Stellen nun mit Hilfe einer Maske bearbeiten. Eine Maske eignet sich auch sehr gut daf├╝r um in Teilen des Bildes den Effekt des Aufhellblitzes zu reduzieren: einfach die Pinseldeckkraft heruntersetzen.

Maske

Noch mehr Tutorials

1 Kommentar

  1. Sch├Âner Trick. Es ist wirklich so, es gibt bei Photoshop tausend Wege um ans Ziel zu kommen. Deine Seite ist wirklich gut. Weiter so.

    Liebe Gr├╝├če vom Pixelputzer :smile:
    webmaster von 1A Photoshop

    Kommentar by 1A Photoshop — Freitag, 11. 11. 2005 @ 11:11

RSS Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.

 

Powered by WordPress | Angepasst von: www.vlad-design.de