Sahanya

Freitag, 28. 07. 2006

System Administrator Appreciation Day

Filed under: — Sahanya @ 20:17

FĂŒr alle System-Administratoren und Ă€hnlich BeschĂ€ftigte:

Lob fĂŒr Psychologen im schrecklich kalten Serverraum*

Besonders schön, der Abschnitt „Das System ist immer schuld”

System Administrator Appreciation Day

* Bei uns in der Firma der einzige Raum, indem man es zur Zeit aushÀlt.

Mittwoch, 26. 07. 2006

Oops

Filed under: — Sahanya @ 18:28

Sehr neidisch heute auf die Kollegin geworden:

Ventilator

Honeywell Standventilator Oops

Samstag, 22. 07. 2006

Irrsinn

Filed under: — Sahanya @ 10:47

… warnen Etikette-Fachleute stattdessen dringlich davor, wegen der tropischen Temperaturen im GeschĂ€ftsleben die Haltung zu verlieren. Da heißt es: Lieber das Jackett anbehalten und umkippen als zu leger aufzutreten.

In welchem Jahrhundert leben wir eigentlich? Das erinnert mich doch sehr an das Korsett fĂŒr Frauen aus den vergangenen Jahrhunderten. Da galt das stĂ€ndige in Ohnmacht fallen der Damen schließlich auch als Zeichen fĂŒr ihre „zarte Natur”. Gilt dies also auch bald fĂŒr MĂ€nner?

Vie SpOn

Walter Moers: Die Stadt der TrĂ€umenden BĂŒcher

Filed under: — Sahanya @ 10:23

Es ist keine Geschichte fĂŒr Leute mit dĂŒnner Haus und schwachen Nerven – welchen ich auch gleich empfehlen möchte, dieses Buch wieder zurĂŒck auf den Stapel zu legen und sich in die Kinderbuch-Abteilung zu verkrĂŒmeln. Husch, husch, verschwindet, ihr Kamillenteetrinker und Heulsusen, ihr Waschlappen und SchmieghĂ€schen, hier handelt es sich um eine Geschichte ĂŒber einen Ort, an dem das Lesen noch ein echtes Abenteuer ist!

Stadt der TrĂ€umenden BĂŒcherHildegunst von Mythenmetz erzĂ€hlt ĂŒber seinen Aufenthalt in Buchhaim. Auf der Suche nach dem begabtesteten Dichter Zamoniens gerĂ€t er in einen Dschungel aus Korruption und Betrug. In den Katakomben von Buchhaim muss er sich Gefahren stellen, die einen Bewohner der Lindwurmfeste an den Rand seiner KrĂ€fte bringen. Gejagt von BĂŒcherjĂ€gern, allen möglichen schaurigen Kreaturen (zwei- und vierbeinig), begegnet Hildegunst dort den sagenumwobenen Buchlingen, lernt das Transportsystem der rostigen Zwerge kennen und findet schließlich Schloss Schattenhall mit seinen Bewohnern …

Dienstag, 18. 07. 2006

Autsch

Filed under: — Sahanya @ 22:01

Oops, Mom Googled Me

Via Google Blogoscoped

Ich habe den Troll gerochen

Filed under: — Sahanya @ 21:51

Scent-Dome…bald möglich, wenn Spiele auch mit Duft ausgestattet sind.

Den Scent Dome von TriSenx einfach an den PC anschließen und schon sind Monster aller Art frĂŒhzeitg gewittert – vorausgesetzt man hat eine gute Nase und das Ding funktioniert nicht in umgekehrter Richtung ;-)

Via wdr.de

Verewigen

Filed under: — Sahanya @ 20:59

…massiere ihm die FĂŒĂŸe oder was auch immer…

Was macht man nicht alles um bei Firefox 2 dabei zu sein:

Firefox

Via GadgetMania

Word-Tabelle in Excel einfĂŒgen

Filed under: — Sahanya @ 20:35

Wenn man eine Word-Tabelle in Excel hinein kopieren möchte, geht man meistens den einfachen Weg: Tabelle in Word kopieren und in Excel einfĂŒgen. Dabei kann man allerdings einige böse Überraschungen erleben:

Word-Tabelle:
Word-Tabelle

Excel-Tabelle:
Excel-Tabelle

Auch ein mĂŒhsames Formatieren der Spalten in Excel funktioniert nur bedingt und ist eine leidige Angelegenheit.

Die sicherste Methode besteht darin die Word-Tabelle in Text umzuwandeln (Tabelle/Umwandeln/Tabelle in Text), anschließend die Datei als *.txt-Datei speichern. In Excel fĂŒgt man nun die Tabelle ĂŒber Daten/Externe Daten importieren/Daten importieren ein. Dabei muss man allerdings darauf achten, dass man alle Spalten als Text definiert.

Einfacher und schneller geht das ganze natĂŒrlich, wenn man die Tabelle direkt in Excel erstellt oder die Datei in Excel einbettet.

Montag, 17. 07. 2006

Monitorkette

Filed under: — Sahanya @ 19:50

Einmal durchs Internet zoomen:

Monitor

Please photograph this blog post (including your monitor and its immediate surroundings), and post the resulting pic on your blog. Then the next person photographs your blog post and posts it, and so on. Leave your post URL in the comments so people will be able to follow the chain, and link your image to the post you photographed… this way people will be able to zoom into the monitors by clicking.

Sonntag, 16. 07. 2006

GekrÀnkte Eitelkeit

Filed under: — Sahanya @ 10:45

Ein bayerischer GeschĂ€ftsmann mit seinem indischen Kollegen in einer mĂŒnchener S-Bahn (Übersetzung aus dem Englischen).

Inder: „Ist MĂŒnchen die grĂ¶ĂŸte Stadt in Deutschland?”
Bayer: „Nein. Hamburg.”
Inder: „Und dann?”
Bayer: „Ach nein, Berlin ist die grĂ¶ĂŸte Stadt. Dann folgen Hamburg und MĂŒnchen und dann … Leipzig.”
Inder: „Wirklich? Und was ist mit DĂŒsseldorf?”
Bayer: „Ja, vielleicht.”
Inder: „Und dann Bonn? Oder Köln/Bonn?”
Bayer: „Hmm. Schwer zu sagen. Die haben alle so um die 600.000 Einwohner.”

GroßstĂ€dte Deutschlands nach deren Einwohnerzahl 1990/2000/2004

Nachtrag: Köln ist nach eigener ZÀhlung 2005 wieder zur Millionenstadt angewachsen ;-)

Samstag, 08. 07. 2006

Pumps

Filed under: — Sahanya @ 10:37

Schade eigentlich:

Ich vermute mal, er wird sich nicht in dieselbe Studio-Dekoration setzen, umgeben von denselben Politikern, und quasi in Sabine Christiansens Pumps schlĂŒpfen.

Maybrit Illner im Zeit-Interview zu der Nachfolge von Sabine Christiansen durch GĂŒnter Jauch.

Reise

Filed under: — Sahanya @ 09:57

Es wird wohl Zeit auch einmal die sĂŒdliche und die östliche HemisphĂ€re zu besuchen.

Besuchte LĂ€nder

Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anstĂ€ndig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind.

Kurt Tucholsky (1890-1935)

Via Perun

Donnerstag, 06. 07. 2006

Bayern

Filed under: — Sahanya @ 20:02

Nachdem ich ĂŒber 30 Jahre um Bayern herum gereist bin, ist es nĂ€chste Woche soweit: drei Tage MĂŒnchen. Und was der RheinlĂ€nder nicht kennt, dass …

Nein, gespannt mache ich mich also auf den Weg in das Unbekannte. Aber das Bayern-Feeling hat mich noch nicht gepackt.

Bald meins

Filed under: — Sahanya @ 19:42

Siemens CL75 Pink Venus

Die Schwester meint, ich könnte mal etwas Farbe vertragen.

Sonntag, 02. 07. 2006

Mutter aller Soaps

Filed under: — Sahanya @ 11:26

Dallas: Bobby Ewing

Dallas? Ist das nicht eine Stadt in Texas? Weltpolitisch sind Sie zwar gut in Form, aber was J.R. & Co. angeht, gibt es definitiv großen Nachholbedarf …

Das Quiz zur Kult-Serie

Vor 25 Jahren (30. Juni 1981) wurde die erste Folge von Dallas in Deutschland ausgestrahlt und mein zartes Alter entschuldigt hoffentlich das schlechte Abschneiden im Quiz. Erst in den spĂ€ten 80er Jahren durfte ich so spĂ€t am Abend Fernsehen kam ich auf den Geschmack und erinnere mich noch sehr gut an den Tag als Bobby Ewing auferstanden unter der Dusche stand – ein Klassiker der Fernsehgeschichte.

Einen schönen RĂŒckblick auf die 80er und wie die Fernsehserie Dallas damals den Fernsehalltag von Millionen (Einschaltquote z. T. ĂŒber 50%) beeinflusst hat, gibt der Artikel Tragödie in Cowboystiefeln.

Ausblick

Filed under: — Sahanya @ 09:57

hubschrauber

Falls das nötige Kleingeld fĂŒr einen Hubschrauberrundflug ĂŒber Köln nicht reicht, hat man einen herrlichen Blick ĂŒber die Stadt vom LVR-Hochhaus (Triangle Tower).

 

Powered by WordPress | Angepasst von: www.vlad-design.de